Neues OnlineBanking für Privatkunden + Abschaltung von mobileTAN und VR-SecureGo

Das neue OnlineBanking wird nach und nach durch neue Funktionen erweitert. Sie können beide Anwendungen parallel nutzen. Probieren Sie es schon heute aus! Dafür melden Sie sich einfach mit Ihren bisherigen Online-Banking-Zugangsdaten an, entweder wie gewohnt über die "eBanking Private Edition" oder über das neue "VR OnlineBanking" über den Button "Jetzt anmelden".

Nutzen Sie das TAN-Verfahren mobileTAN oder VR-SecureGo?


Ja? Dann müssen Sie jetzt tätig werden, denn die beiden Verfahren werden in naher Zukunft abgeschaltet. Weitere Informationen finden Sie unter den Links "Abschaltung mobileTAN" und "Umstellung von VR-SecureGo auf VR-SecureGo Plus".

Hierzu werden wir Sie nicht über E-Mail kontaktieren bzw. informieren. Sollten Sie über diesen Weg eine Aufforderung zur Umstellung erhalten, gehen Sie nicht darauf ein und löschen die E-Mail!

Welche technischen Voraussetzungen bestehen für das neue OnlineBanking?

Sie können das OnlineBanking auf Ihrem Desktop unter Windows 10 mit den Browsern Google Chrome oder Firefox in der jeweils aktuellen Version sowie den beiden Vorversionen nutzen. Unter macOS können Sie das OnlineBanking mit den Browsern Safari, Google Chrome oder Firefox in der aktuellen Version sowie den beiden Vorversionen aufrufen. Das OnlineBanking läuft auf mobilen Geräten unter der iOS-Version 13.1 mit dem Safari Browser sowie unter Android 8 und 9 mit dem letzten Update und dem aktuellen Chrome Browser.

 

Hier finden Sie weitere Informationen zum neuen VR OnlineBanking